Loading color scheme

News

latest game news

U13 on the Mission to Nyon

by Gordian Rutz

 

Der Plan war klar, die U13 wollte am Sonntag unbedingt das Finalticket für Nyon lösen. Lausanne war als Gegner unbekannt, Horgen hat unsere U13 letztes Jahr in der Zwischenrunde geschlagen und so blieb Tristar damals die Finalteilnahme verwehrt.

weiterlesen

U15 Zwischenrunde in Zug

by Roger Kluser

U15 Zwischenrunde in Zug

Individuell und über die unterschiedlichsten Routen, reiste das U15 Team von TriStar nach Zug. Ziel war es, die Gruppe C der Zwischenrunde als Gruppensieger abzuschliessen. Nur mit einem Sieg kann man sich in die Barrage retten und so allenfalls noch für die Final 6 qualifizieren.

weiterlesen

U17 Heimspiel gegen Lausanne TriStar 9:7 Lausanne

by Cédric Lüthi

Spielbericht U17 gegen Lausanne vom 13. Mai 2022

Am Freitagabend in Arbon hatten wir unser Heimspiel gegen Lausanne. Die Gäste waren ebenbürtig. Wir hatten also eine Chance zu gewinnen. Im ersten Viertel konnten wir uns ein 1 zu 1 erkämpfen, nachdem wir das Anschwimmen gewonnen hatten.

Im zweiten Viertel konnten wir wieder das Anschwimmen gewinnen und beendeten es mit einer Führung von 5 zu 4.

weiterlesen

Kein ostschweizer Tag in Küsnacht

by Gordian Rutz

Tristar reiste mit dem klaren Ziel die 2. Tabellenposition zu verteidigen nach Küsnacht und damit die Zwischenrunde B zu erreichen. Mit Kreuzlingen und dem Heimteam Aquastar standen Tristar jedoch die beiden direkten Gegner um die letzten 2 Plätze in den Zwischenrunden gegenüber mit klaren Vorteilen für Tristar und Aquastar. Zudem nahm auch der bislang ungeschlagenen Tabellenführer Basel an diesem Turnier teil von denen nichts als zwei Siege zu erwarten war. Schon auf der Hinfahrt jedoch, das Buschtelefon funktionierte wieder einmal, erfuhren wir, dass Basel gegen Kreuzlingen im Hintertreffen ist und die Partie mit 8:4 doch relativ klar verlor. Noch erstaunlicher war, dass Basel auch das zweite Spiel mit 2:0 gegen Aquastar verlor, was den Kampf um den 2. Tabellenrang so richtig lancierte. Jetzt war klar, dass es einen Sieg gegen Aquastar brauchte, um die 2 Position zu halten und dass bei einer zu hohen Niederlage gegen Kreuzlingen auch das Saisonende möglich war.

weiterlesen