Loading color scheme

U15 Turnier vom 17.09.22 - FB Arbon

U15 Turnier vom 17.09.22 - FB Arbon

by Roger Kluser

U15 Turnier vom 17.09.22 - FB Arbon

Bei schon beinahe winterlichen Temperaturen startete die U15 am 17.09.22 in die Saison 2022/2023. Mit dem SV Basel als Gegner, stand man schon im ersten Spiel der wohl gruppenstärksten Mannschaft gegenüber.

Der Start ins erste Viertel klappte überhaupt nicht und die Basler konnten dank körperlicher und schwimmerischer Überlegenheit innert Kürze einen sechs Tore Vorsprung herausspielen. Auch das zweite Viertel dominierten die Basler. TriStar setzte sich aber tapfer zur Wehr und so mussten lediglich zwei Tore eingesteckt werden. Im dritten Viertel erzielte TriStar den ersten Treffer. Vor dem letzten Viertel lagen die Ostschweizer somit mit 1:11 hinten.

Dank einigen tollen Paraden vom TriStar Torhüter inklusive einem abgewehrten Penalty, erzielten die Basler auch im letzten Viertel nur zwei Tore. TriStar seinerseits verwandelte noch einen zugesprochenen Penalty und so stand es zum Schluss 2:13.

Die doch sehr junge TriStar Mannschaft (Jg. 08 - 11) musste in diesem Spiel sehr viel einstecken, gab aber gegen die eingespielte und erfahrene Mannschaft (beinahe alle Jahrgang 08) vom SVB nie auf. Die Ballsicherheit, die Spritzigkeit und die Effizienz fehlten etwas an diesem kalten Abend.

Vielen Dank an das Kampfgericht, dem Schiedsrichter, Trainer & Co-Trainer und allen Helfer*innen, welche den widrigen Umständen trotzten und das Turnier reibungslos über die Bühne brachten.

Die weiteren Resultate von diesem Abend:

SCK - SVB       1:5

SCSH - SCK    1:14

SVB - SCSH    19:1

 

Roger