Loading color scheme

Heimsieg der 1.Mannschaft gegen Lugano

Heimsieg der 1.Mannschaft gegen Lugano

by Istvan Bocskay

Heimspiel Tristar  13:7  Lugano vom 04.06.2022

 

Am Samstag empfingen wir Lugano für das Heimspiel in Arbon.
Die Trainingseinheiten der vorherigen Woche waren darauf gerichtet, wie wir Luganos besten Spieler im Pool neutralisieren können. Unsere Situation war durch krankheitsbedingte Ausfälle von mehreren Spielern erschwert.

Des Weiteren mussten noch einzelne Spieler mit der Nationalmannschaft trainieren. Nicht zuletzt sind einige Spiel unter der Woche nicht zum Training erschienen.
Trotzdem haben wir mit dem vorhandenen Kader die Taktik unseres Trainers im Spiel gut umsetzten können. Wir konnten die Offensive von Lugano gut beherrschen. Nach zwei Vierteln, war der Spielstand unentschieden. Im dritten Viertel konnten wir 4 Tore schiessen und erlaubten den Gegner kein einziges Tor.
Somit war das Spiel mehr oder weniger entschieden. Das Endresultat lautete 13:7
Mehrere unserer jungen Spieler zeigten auf beiden Seiten des Spielfelds eine reife Leistung.
Wir haben uns und den Fans bewiesen, dass Tristar das Potenzial hat, jede Mannschaft in der Nationalliga B zu schlagen.
Wir bedanken uns für die Unterstützung vom Beckenrand und freuen uns darauf, die Zuschauer bei unseren nächsten Spielen begrüssen zu dürfen.

István Bocskay