Loading color scheme

U Mannschaften

U13 Barragespiel TriStar-Horgen #2

by Roger Kluser

Nachdem wir uns vor gut zwei Wochen als Sieger der Barrage-Spiele noch auf die Finalspiele gefreut haben, stiess ein von Horgen viel zu spät eingereichter Rekurs beim SwissWaterpolo Verband auf offene Ohren. Der Verband entschied, dass das Spiel gegen Horgen wiederholt werden muss.
So kam es dann gestern, 12.6.19 zur zweiten Begegnung mit Horgen. Die Stimmung um, im und über dem Becken war geladen. TriStar ging dank einem Penalty in Führung und beendete das erste Viertel mit 2:1. Horgen konnte im zweiten Viertel ausgleichen und so stand es zur Halbzeit 2:2. Das dritte Viertel ging erneut an TriStar und mit einem Vorsprung von einem Tor, startete man ins letzte Viertel (4:3). Erneut gelang Horgen der Ausgleich. TriStar erkämpfte sich jedoch immer wieder die Führung und lag kurz vor Schluss mit 6:5 vorne. Mit einem der letzten Angriffe gelang Horgen der Ausgleich!
So kam es zum Penaltyschiessen, welches Horgen unglücklicherweise mit 3:4 für sich entscheiden konnte.
Ich möchte der Mannschaft und dem jungen Trainerteam trotzdem gratulieren für die tollen Spiele in dieser Saison. Bitte gebt nicht auf und lasst Euch von solchen Fehlentscheidungen nicht den Spass verderben - Ihr seid eine sehr gute Mannschaft und in unser aller Augen die Sieger der Barrage!
Ich wünsche Euch allen einen schönen Sommer (müsst ihn ja nicht in Horgen verbringen)
Roger

2 Spiele - 4 Punkte

Gut gelaunt trafen sich die U13 Spieler von TriStar bei der Sportanlage Breite in Schaffhausen. Verdutzt schaute man ins gut besuchte Hallenbad und wunderte sich, wo denn hier nur ein Wasserballspiel stattfinden soll?

weiterlesen